top of page
Conscious Shibari Workshop / Wheel of Consent
Conscious Shibari Workshop / Wheel of Consent

Thu, Jun 01

|

Zürich

Conscious Shibari Workshop / Wheel of Consent

Dive into the art of Japanese rope bondage and learn intricate knots, experience conscious touch and connect.

Registration is closed
See other events

Time & Location

Jun 01, 2023, 6:30 PM – Jun 02, 2023, 9:45 PM

Zürich, Zürich, Switzerland

About the event

CONSCIOUS SHIBARI WORKSHOPS

Focus: "Wheel of Consent"

The workshop contains:

- shibari tying techniques

- emotional & physical safety

- small sessions with each other including switching roles

- handout

Shibari is the traditional Japanese art of rope bondage. In our workshops, we learn techniques for intricate ties and focus on connection, consent, breath, movement and presence. Participants are guided through a safe and loving space where they can explore their connection with their partners.

In shibari, consent is vital. The wheel of consent is an effective method developed by Dr. Betty Martin to examine the different roles we take up in interactions and relationships. Between the rigger and the model, the dynamics of taking, allowing, serving, and accepting can shift fluidly. Shibari offers a great platform to acknowledge and question your patterns when relating to others. This workshop teaches us how to verbalize and honor boundaries and express our wildest desires.

After learning the essential knots, there will be room to experiment and hold shibari sessions for each other in a guided container.

The workshop emphasizes the importance of consent and conscious touch and encourages participants to speak up for their boundaries and express their desires. Additionally, the workshop highlights the potential for accessing deeper levels of the unconscious through the act of binding and the resulting release of emotions. In this trauma-sensitive workshop, elements of tantra can flow into the practice.

It doesn't involve nudity or sexuality. You can come as an individual or with a partner. No previous experience is required.

Overall, the shibari workshop provides a supportive environment for individuals to connect with their partners in a meaningful way.

Investment: 127 CHF (110 CHF two weeks before the workshop)

Language: English/German

Registration is mandatory.

For questions, please contact shibari@binataverna.com

Love,

Bina & Team

Info & Events

Whatsapp: https://chat.whatsapp.com/EKpZRkkHfAAG007KNWISha

Telegram: https://t.me/shibari_zurich

//

BEWUSSTE SHIBARI WORKSHOPS

Focus: "Das Konsensrad"

Der Workshop beinhaltet:

- Shibari-Bindetechniken

- emotionale und körperliche Sicherheit

- kleine Sessions untereinander inklusive Rollenwechsel

- Handout

Shibari ist die traditionelle japanische Fesselkunst. In unseren Workshops lernen wir Knotentechniken konzentrieren uns auf Verbindung, Zustimmung, Atem, Bewegung und Präsenz. Die Teilnehmenden werden durch einen sicheren und liebevollen Raum geführt, in dem sie ihre Verbindung zu ihren Partnern erkunden können.

Im Shibari ist Consent (Zustimmung beider Partner) von entscheidender Bedeutung. Das Wheel of Consent ist eine effektive Methode, die von Dr. Betty Martin entwickelt wurde, um die verschiedenen Rollen zu untersuchen, die wir in Interaktionen und Beziehungen einnehmen. Zwischen dem Rigger und dem Model kann sich die Dynamik des Nehmens, Erlaubens, Dienens und Akzeptierens fließend verschieben. Shibari bietet eine ideale Plattform, um  Verhaltensmuster im Umgang mit anderen anzuerkennen und zu hinterfragen. In diesem Workshop lernen wir, wie wir Grenzen verbalisieren und respektieren und unsere Wünsche ausdrücken können.

Nachdem die wichtigsten Knoten erlernt werden, gibt es Raum zum Experimentieren in einem gehaltenen Raum.

Der Workshop betont die Bedeutung von Zustimmung und bewusster Berührung und ermutigt die Teilnehmende, sich für ihre Grenzen einzusetzen und ihre Wünsche auszudrücken. Darüber hinaus hebt der Workshop das Potenzial für den Zugang zu tieferen Ebenen des Unbewussten durch den Akt des Bindens und die daraus resultierende Freisetzung von Emotionen hervor. In diesem traumasensiblen Workshop können Elemente von Tantra einfließen. Wenn sich die Teilnehmenden wohl fühlen, kann sich eine schöne Verbindung und ein energetischer Tanz zwischen den beiden verbindenden Polaritäten entfalten.

Im Workshop gibt es keine Nacktheit oder Sexualität.

Einzelperson oder Paare/ Freunde sind willkommen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Insgesamt bietet der Shibari-Workshop ein unterstützendes Umfeld für Einzelpersonen, um sich auf sinnvolle Weise mit ihren Partnern zu verbinden.

Investition: 127 CHF (110 CHF zwei Wochen vor dem Workshop)

Sprachen: Englisch/Deutsch

Anmeldung erforderlich.

Bei Fragen, gerne shibari@binataverna.com kontaktieren.

Herzlich,

Bina & Team

Info & Events

Whatsapp: https://chat.whatsapp.com/EKpZRkkHfAAG007KNWISha

Telegram: https://t.me/shibari_zurich

Share this event

Mobile Phone

Unsure if this experience is for you?

15min Free Discovery Call

For CHF: Swiss QR Code

CHF only: 

IBAN : Bina Taverna, CH13 0070 0110 0033 5240 6
BIC / SWIFT : ZKBKCHZZ80A

TWINT : Bina Taverna +41 78 645 66 05

For EUR: Revolut

Bildschirmfoto 2023-12-19 um 14.09.17.png

EUR only: 

IBAN: CH3704835284238523000
BIC/SWIFT: CRESCHZZ80A
Reference (must be there!): 22267260, Bina Taverna, CH
Credit Suisse (Schweiz) AG
Paradeplatz 8, 8070 Zürich, Switzerland

revolut.me/binamud80

Bildschirmfoto 2023-06-16 um 16.27.17.png
Payment details
bottom of page